Erstellt am 06. Juli 2008, 07:00

Spargel de luxe. Rezepttipp / KARINA SCHÜTZ ist Köchin in Weiden und ein Fan von saisonalem Gemüse.

Wenn jemand auf Spargel und Co steht, ist er bei Karina Schütz aus Weiden am See bestens aufgehoben. Die Köchin des Gasthauses Schütz weiß genau, wie man das edle Gemüse geschmackvoll zubereitet.
Um den Spargel mit einer ansprechenden Sauce zu verfeinern, empfiehlt Karina Schütz folgendes Rezept: Zunächst wird Eidotter und Gemüsefond über Dunst schaumig geschlagen. Anschließend vom Feuer nehmen und 500 Gramm warm zerlassene Butter einschlagen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und zwei Esslöffel Kräuter je nach Geschmack beimengen. Und fertig ist die „Sauce Bernaise“.
Die Sauce ist nicht nur zu Spargelgemüse ein echtes Highlight. Besonders schmeckt die „Sauce Bernaise“ auch zu Fisch und Geflügel.

ZUTATEN
 Fünf Eidotter

 Fünf Esslöffel Gemüsefond

 Kräuter je nach Geschmack

 500 Gramm Butter

 Salz, Pfeffer

 Zitronensaft