Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Topfenhaluska. Rezepttipp von HANS PETER HALOUSKA

Zubereitung:
Aus Mehl, Ei, Salz und Wasser einen groben Nudelteig machen, diesen ausrollen und in größere unregelmäßige Fleckerln schneiden. In reichlich Salzwasser kernigweich kochen, abtropfen und in Fett schwenken. Den Speck kleinwürfelig schneiden und so lange erhitzen, bis die Würfel hellbraun geworden sind. Die Fleckerln mit dem sauren Rahm vermischen, schichtenweise in eine Schüssel geben und dazwischen den passierten Topfen streuen. Zuletzt mit dem ausgelassenen Speck samt den Grammeln übergießen. Mit beliebigem Salat servieren.



Zutaten:
  • 25 dag Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Wasser (nach Bedarf oder 40 dag fertige Gemüse-
  • fleckerl)
  • ¼ kg Topfen
  • 10 dag Speck
  • 2 EL Schmalz oder Öl
  • Ca. 1/16 l saurer Rahm