Erstellt am 13. Dezember 2011, 08:43

Toskanischer Filettopf. IRENE BANNY, NÖN-Leserin aus Dürnkrut.

Zubereitung: Fleisch waschen, trockentupfen, in Medaillons schneiden und mit Speck umwickeln.
Auflaufform mit Butter einfetten und das Fleisch hineinlegen.
Schlagobers im Topf erhitzen, Tomaten, Ketchup und Tomatenmark mit den Schneebesen einrühren. Die Sauce mit Kräutern, Knoblauch und Gewürzen pikant abschmecken, kurz aufkochen lassen und heiß über das Fleisch gießen. Mit Semmelbrösel bestreuen, Butterflocken daraufsetzen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad 40 Minuten backen.

ZUTATEN
500 g Schweinefilet
1 Pkg. Speck (geschnitten)
3 Becher Schlagobers
1 Dose Tomatenmark
300 g Tomaten
Tomatenketchup
3 Stk. Knoblauchzehen
Cayennepfeffer, Chilipulver, Thymian, Rosmarin, Basilikum, Paprikapulver
Salz, Pfeffer
Semmelbrösel, Butter