Erstellt am 03. Mai 2011, 07:51

Überbackener Gemüseauflauf. Karin Svoboda, Seebenstein

Gemüse schneiden und im Salzwasser kernweich kochen. Herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken, so bleibt die Farbe erhalten. Zwiebeln und Knoblauch in Butter glasig dünsten und mit Suppe ablöschen. Gemüse beigeben, salzen, gut vermischen und überkühlen lassen.
QimiQ glatt rühren, das versprudelte Ei dazugeben und unter das Gemüse mischen.
Gemüsemasse in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform geben. Parmesan drüberstreuen und im vorgeheizten Rohr bei 220°C ca. 20-25 Minuten gratinieren.

ZUTATEN
800 g Mischgemüse (der Saison)
20 g Butter
100 g Zwiebeln (fein gehackt)
2 Zehen Knoblauch (blättrig geschnitten)
Salz
50 ml Suppe (klar)
250 g QimiQ
1 Stück Ei
3 EL Parmesan
Butter (Für die Form)