Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Überbackener Kartoffelauflauf. SILVIA SCHMID, Büroangestellte aus Würnsdorf.

Zubereitung: Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden, Gemüse rösten und würzen, Auflaufform befetten. Die Kartoffeln, Speck, geröstetes Gemüse und Käse abwechselnd in die Form schichten, oben sollten Kartoffeln und Käse sein, mit Petersilie bestreuen.
Bei ca. 200 Grad Celsius 30 bis 35 Minuten garen und mit frischem Salat servieren. Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Silvia Schmid.

ZUTATEN
 ca. 70 dag Kartoffeln
 25 dag Schinkenspeck
 25 dag Champignons oder Zucchini oder Broccoli
 25 dag geriebener Käse (Gouda)
 Salz
 Pfeffer
 Petersilie
 1 EL Fett für die Form