Erstellt am 05. Dezember 2014, 13:28

Welsragout mit Kren. Ein Rezept vom Landgasthof zur Linde in Laaben.

Welsragout mit Kren; Landgasthof zur Linde, Laaben, NÖ  |  NOEN, Herbert Lehmann Wien

Zutaten für 4 Personen:

800 g Welsfilet
250 ml Fischfond oder Suppe
1/8 l Schlagobers
1 Karotte
1 gelbe Rübe
1 Stange Stangensellerie
1 EL Petersilie, in Streifen geschnitten
5 EL frisch
gerissenen Kren
Salz
Pfefferkörner
Chilischote,
gemahlen
Saft einer halben
Zitrone

Zubereitung

1 Gemüse in feine Streifen schneiden, im heißen Fischfond einmal kurz blanchieren. Fond abgießen, Flüssigkeit auffangen und das blanchierte Gemüse warm halten.Welsfilet in 3 cm breite Streifen schneiden und im Fond etwa 3 Minuten pochieren.

2 Aus dem Fond heben. Kren und Obers mischen und zum Fond geben. Einmal kurz aufkochen lassen, mit dem Pürierstab durchmixen und mit Salz, Pfeffer, Chili und Zitronensaft abschmecken. Fisch mit Sauce, Gemüsestreifen und frisch gerissenem Kren anrichten.

Dazu passen: PetersilerdäpfelGemüse in feine Streifen schneiden, im heißen Fischfond einmal kurz blanchieren. Fond abgießen, Flüssigkeit auffangen und das blanchierte Gemüse warm halten.Welsfilet in 3 cm breite Streifen schneiden und im Fond etwa 3 Minuten pochieren.

Weitere leckere Rezepte finden Sie im Magazin >>"Heimat Niederösterreich".