Erstellt am 09. März 2008, 07:00

Wildragout mit Pilzen. Rezepttipp von MONIKA BIRIBAUER, Ortsbäuerin aus Minichhofen

Zubereitung: Das gewürfelte Wildfleisch in heißem Öl rasch anbraten. Die kleingeschnittenen Zwiebeln und Knoblauchzehen dazugeben und mitbraten. Mit Mehl stauben, mit Salz und Pfeffer , Thymian, Lorbeerblatt und Wachholder (Gewürzsackerl geben) würzen. Mit heißer Rindsuppe aufgießen und zugedeckt eine Stunde dünsten. Steinpilze, Eierschwammerl, Champignons und Rotwein einrühren und wieder 20 Minuten dünsten. Creme fraiche, Salz, Pfeffer und Preiselbeerkompott verrühren und vor dem Anrichten beigeben.

ZUTATEN
 75 dag Wildfleisch
 3 kleine Zwiebeln
 2 Knoblauchzehen
 Öl, Mehl
 Salz, Pfeffer
 Thymian
 Lorbeerblatt
 Wachholder
 Rindsuppe
 10 dag Steinpilze
 10 dag Eierschwammerl
 10 dag Champignons
 1/8 l Rotwein
 Creme fraiche
 Preiselbeerkompott