Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Zucchini-Auflauf. Rezepttipp / EVA RÖHRER wünscht viel Spaß beim Nachkochen.

Wer auch heuer wieder Zucchini in seinem Garten gesetzt hat und sich schon auf die beginnende Ernte freut, dem bietet sich hier ein weiteres Rezept an, um sich an dem gesunden heimischen Gemüse zu erfreuen.
Zubereitung: Zwiebel, Speck und Schinkenwurst würfelig schneiden, anrösten, pfeffern und salzen. Die rohen Kartoffeln und Zucchini blättrig schneiden.
Schichtweise Zucchini- und Kartoffelscheiben sowie „Angeröstetes“ in eine befettete Pfanne geben. Petersilie nach Geschmack darüber streuen und mit den Käsescheiben abschließend bedecken. Eier mit Crème fraîche versprudeln und über die Masse leeren. Im Backrohr mit 200 bis 220 Grad zirka 20 bis 25 Minuten überbacken.

ZUTATEN
für vier Personen

1 große Zwiebel
15 dag Speck
15 dag Schinkenwurst
4 bis 5 Kartoffeln, roh
1 Zucchini, roh
4 Eier
10 dag Käse in Scheiben oder geriebenen Käse (Edamer)
1 Becher Crème fraîche oder Schlagobers