Erstellt am 05. Oktober 2008, 07:00

Zucchinigemüse. Rezepttipp / HERMINE MAYER, Ortsbäuerin aus Watzelsdorf

Zubereitung: Zwiebel fein schneiden und in Öl anrösten. Geschnittene Karotten, Paprika und Zucchini mitrösten, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt dünsten. Schinken oder Wurst fein schneiden und dazugeben. Zuletzt mit Sauerrahm verfeinern.
Als Beilage kann man Semmelknödel oder Teigwaren servieren.

ZUTATEN
 2 mittelgroße Zucchini
 1 große Zwiebel
 2 kleine Karotten
 1 Paprika
 30 dag Schinken oder Wurst
 Öl
 Sauerrahm
 Salz
 Pfeffer
 etwas Suppenwürze