Erstellt am 11. Oktober 2016, 06:45

von Christine Haiderer

Neue Punkte, neue Sterne. A la Carte präsentiert die besten 978 Restaurants, darunter auch einige aus NÖ.

Zwei neue Fünf-Sterne-Restaurants gibt es. Eines davon ist das Le Ciel byToni Mörwald im Grand Hotel Wien mit Roland Huber (l.).  |  NOEN, Mörwald

Erneut thront Thomas Dorfer vom Landhaus Bacher in Mautern mit fünf Sternen und 98 Punkten an der Spitze der Besten in Niederösterreich. Gefolgt von Mörwalds Toni M. in Feuersbrunn mit vier Sternen und 94 Punkten. Mit dem Le Ciel by Toni Mörwald im Grand Hotel Wien schaffte es Roland Huber mit 95 Punkten sogar unter Österreichs Fünfstern-Lokale und unter die Besten in Wien.

Unter den besten Niederösterreichs finden sich in bewährter Weise Josef Floh (Floh in Langenlebarn), Gertrude und Markus Sodoma (Sodoma in Tulln) und Uwe Machreich (Triad in Krumbach). Neu mit dabei ist Das Wolf in Langenlebarn. Christian Wöber erkochte sich 84 Punkte und drei Sterne.

Mehr Sterne und mehr Punkte im neuen A-la-Carte-Gourmetführer 2017 von Hans Schmid und Christian Grünwald gibt es auch für Michaela Schachner und Wolfgang Bauer mit dem Smaragd in Maria Taferl und für Patrick Fürst mit dem Late im Kloster Und. Sie zählen zu den Top-Aufsteigern.

www.alacarte.at