Erstellt am 07. September 2011, 08:41

Ananas Becherkuchen. HILDE HERTL, NÖN-Leserin aus Auersthal.

Zubereitung:  Für die Streusel Butter, Mehl, Zucker und Kokosraspel in eine Schüssel geben, krümelig verkneten und kalt stellen.
Ananasscheiben abtropfen lassen und den Saft auffangen.
Einen Becher Ananassaft, Zucker und Schlagobers in einer Rührschüssel mit dem Mixer vermischen und die Eier nacheinander dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
Den Kuchenteig in eine mit Backpapier ausgelegte Pfanne streichen, Ananas darauf verteilen und Streusel darüber streuen. Den Ananaskuchen bei 175 Grad 35 Minuten lang backen.

ZUTATEN
250 g Schlagobers
(Becher auswaschen, gut abtrocknen und als Messbecher verwenden)

75 g Butter
3 1/2 Becher Mehl
1 Becher Zucker
1/2 Becher Kokosraspel
1 Dose Ananas in Scheiben
5 Stück Eier
1 Pkg. Backpulver