Erstellt am 07. Februar 2011, 09:55

Apfelkuchen mit Hirse. CORDULA GOESS-WANSCH. Kursleiterin für Zwergensprache im Raum Baden und Wr. Neustadt.

Cordula Goess-Wansch kocht für ihr Leben gern und täglich für ihre Familie. Sie liebt auch Experimente und dazu zählt der köstliche Apfelkuchen mit Hirse.
2 Eier schaumig schlagen, 4 EL Honig und 80 g Butter beigeben, 50 g gekochte Hirse und ½ TL Zimt, eine Prise Salz, 100 g Dinkelmehl, ½ Pkg. Backpulver und geriebene Zitronenschale dazugeben. Die Masse in eine mittlere gebutterte und bemehlte Form geben. Als Belag geschnittene Apfelscheiben verteilen. Ein wenig Obers, Butter und Honig verrühren, über die Äpfel verteilen, ein wenig Zimt und Nüsse darüberstreuen. Ca 35 Minuten bei 200°C backen und fertig.
Gutes Gelingen!

ZUTATEN
2 Eier
4 EL Honig
80 g Butter
50 g gekochte Hirse
½ TL Zimt
Obers
Prise Salz
100 g Dinkelmehl
½ Pkg Backpulver
geriebene ZitronenschaleNüsse zum Bestreuen
Äpfel für den Belag