Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Cremetorte für Festtage. Rezepttipp / ANDREA DEINHOFER / Hausfrau aus Ferschnitz.

Zubereitung:
Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehl und den Kakao unterheben. In eine Tortenform geben und bei 170° C, 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für die einzelnen Cremen: Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers schlagen und kalt stellen. Die verschiedenen Schokoladen über einem Wasserbad schmelzen. Das Ei separat über Dunst schlagen. Gelatine darin auflösen, geschmolzene Nougatschokolade in die Eimasse einrühren. Schlagobers unterheben und auf den Tortenboden gießen. Für 4 Stunden kalt stellen. Mit Schokoglasur überziehen.

ZUTATEN
 3 Eier
 9 dag Zucker
 9 dag Mehl
 etwas Kakao
1. Creme:
 20 dag Nougatschokolade
 1 Ei
 3 Blätter Gelatine
 250 ml Schlagobers
2. Creme:
 20 dag weiße Schokolade
 1 Ei
 3 Blätter Gelatine
 250 ml Schlagobers
3. Creme:
 20 dag Kochschokolade
 1 Ei
 3 Blätter Gelatine
 250 ml Schlagobers