Erstellt am 14. Februar 2012, 08:46

Dany-Sahne Schnitten. MARIA KRUTIS aus Hagenberg sandte uns ein köstliches Kuchenrezept

Dotter, Staubzucker, Öl und Wasser schaumig rühren, dann Mehl, Backpulver und Kakao unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben.
Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 175° ca. 20 min backen.
Nach dem Abkühlen den Kuchen aus der Form nehmen und mit Marmelade bestreichen. Das Schlagobers steif schlagen und die beiden Becher Dany-Sahne unterheben, auf den Kuchen streichen und mit Kokosett bestreuen.

ZUTATEN
5 Eier
25 dag Staubzucker
1/8 l Öl
1/8 l Wasser
20 dag Mehl
1/2 P. Backpulver
3 EL Kakao
1 Becher Schlagobers
2 Becher Dany-Sahne