Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Feine Birnentorte mit Likörglasur. Rezepttipp / ELFRIEDE HACKL, Kindergartenpädagogin aus Weiten.

Zubereitung Biskuit: Zuerst Schnee schlagen, dann Zucker und Dotter schaumig rühren. Zum Schluss das Mehl mit Wasser, Öl und Backpulver unterheben. Bei 150 Grad (Heißluft) in einer befetteten und bemehlten Tortenform backen.
Birnenmasse: Saft der Birnenhälften mit Puddingpulver verrühren und aufkochen, dann die kleinwürfelig geschnittenen Birnen unterrühren und auf das Biskuit streichen. Den mit Sahnesteif geschlagenen Obers darauf verteilen und 2 Stunden kaltstellen. Für die Glasur in den Eierlikör die im Wasser aufgeweichte Gelatine einrühren und auf der Schlagobersmasse verteilen. Torte nochmals überkühlen lassen. Gutes Gelingen wünscht Elfriede Hackl.

ZUTATEN
 3 Eier
 15 dag Mehl
 15 dag Staubzucker
 3 El Wasser und 3 El Öl
 1/2 Pck. Backpulver
 850 ml Birnenhälften
 1 Pck Vanillepudding
 1/2 l Schlagobers
 2 Pck. Sahnesteif
 2 El Staubzucker
150 ml Eierlikör
 4 Blatt Gelatine