Erstellt am 08. Mai 2012, 08:01

Fruchtiges Erdbeerparfait. KATRIN TEUFEL, HAK-Schülerin aus Randegg

1 Ei, 2 Dotter, 10 dag Feinkristallzucker, 1 Vanillezucker über Wasserdampf sehr cremig rühren, dann bis zum Erkalten weiterschlagen.
15 dag frische Erdbeeren waschen, pürieren, mit etwas Zitronensaft und 2 Esslöffel Joghurt verrühren.
Eimasse mit Erdbeermasse vorsichtig vermengen - 1/8 l steifgeschlagenes Obers unterheben.
In kleine Förmchen oder eine größere Kasteform (Frischhaltefolie!) füllen und tiefkühlen.
Zum Servieren auf einen Teller stürzen oder in Scheiben schneiden und mit Erdbeersauce garnieren.

ZUTATEN (4-5 PORTIONEN)
1 Ei
2 Dotter
10 dag Feinkristallzucker
1 Pck. Vanillezucker
15 dag frische Erdbeeren
etwas Zitronensaft
2 Esslöffel Joghurt
1/8 l Schlagobers
Erdbeeren zum Garnieren