Erstellt am 04. Januar 2012, 08:30

Genussvolle Apfeltorte. GERLINDE STADLER, bäckt gerne mit Obst.

Zubereitung: Zu Beginn müssen Butter, Zucker und Vanillezucker einmal schaumig gerührt werden. Anschließend werden die fünf Eier nach und nach der daraus entstehenden Masse beigegeben. Als nächsten Schritt müssen in den entstandenen Teig Backpulver, Mehl und eine Prise Zimt darunter gehoben werden.
Danach werden die 2 Kilo Äpfel blättrig geschnitten. Anschließend die geschnittenen Äpfel mit Zitronensaft und Rum beträufeln und in die zuvor hergestellte Masse einrühren. Die Teigmasse mit den geschnittenen Äpfeln in eine gefettete und bemehlte Form streichen und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Und schon ist die Apfeltorte fertig.

ZUTATEN
 20 dag Butter
 25 dag Zucker
 5 Eier
 35 dag Mehl
 Ein halbes Packerl Backpulver
 2 Kilo geschälte Äpfel
 Zitronensaft
 Rum
 Zimt
 Vanillezucker