Erstellt am 26. Juli 2011, 08:00

Grießpudding mit Nougat. ROMANA JAKOB, HLW-Schülerin aus Neustadtl

Milch, Feinkristallzucker, Nougat und Weizengrieß aufkochen lassen, Gelatine einweichen, ausdrücken und in die warme Grießmasse einrühren (soll nicht mehr kochen).
Schlagobers steif schlagen und unter die überkühlte Masse einrühren, Masse in Förmchen füllen.
Für die Garnitur den restlichen Schlagobers schlagen und mit Spritzsack aufspritzen, mit gehackten Pistazien bestreuen und mit Mikado-Sticks garnieren.
Den Grießpudding mit Weichselkompott anrichten.

ZUTATEN
 1/4     l Milch
 8 dag Feinkristallzucker
 12 dag Nougat
 5 dag Weizengrieß
 5 Blatt Gelatine
 1/4 l Schlagobers

Garnitur:
 1/8 l Milch
 gehackte Pistazien
 Mikado-Sticks