Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Hausgemachte Bananenschnitte. BRIGITTE TRIMMEL aus Zemendorf wurde das Backen in die Wiege gelegt.

Eiklar vom Eigelb trennen. Dotter mit Kristallzucker schaumig schlagen. Wasser und Öl langsam unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao dazugeben. Zum Schluss Eiklar-Schnee unterheben. Den fertigen Teig in eine Backform geben und (bei 170 Grad) 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit Schlagobers steif schlagen. Bananen schälen, längs halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Marmelade auf den fertig gebackenen Teig steichen und Bananen darauf verteilen. Schokolade in vier Esslöffel Schlagobers erwärmen. Anschließend Gelatine in die Schokoladenmasse geben. Schlagobers unterheben und die fertige Creme auf den Bananen verteilen.

ZUTATEN
4 Eier
25 dag Kristallzucker
1/8 Liter Wasser
1/8 Liter Öl
25 dag Mehl
1/2 Packung Backpulver
2 Esslöffel Kakao
15 dag Schokolade
2 Becher Schlagobers
8 Bananen
2 EL Zitronensaft
4 Blätter Gelatine
Marmelade