Erstellt am 08. Dezember 2010, 09:34

Herbstschnitten. ELFRIEDE IMRICH aus Großstelzendorf verrät ihr Lieblingsrezept.

Zubereitung: Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren, Vanillezucker, Rum und Milch dazugeben. Eiklar mit 2 Esslöffel Kristallzucker aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermengen und mit Nüssen und Eischnee unter die Dottermasse mengen. Backblech mit Backpapier auslegen, Masse aufstreichen, mit geriebenen Äpfeln (mit Zitronensaft beträufelt), Nüssen, Zimt und Kristallzucker bestreuen. 40 Minuten bei 180 Grad (Heißluft) backen, mit Staubzucker bestreuen.

ZUTATEN
 20 dag Butter
 20 dag Zucker
 5 Eier
 8 dag Walnüsse
 25 dag glattes Mehl
 5 EL Milch
 1 P. Vanillezucker
 etwas Rum
 1 P. Backpulver.

Belag:
 5 große säuerliche Äpfel
 1 Zitrone
 15 dag grob gehackte Walnüsse
 etwas Zimt
 3 Esslöffel Kristallzucker