Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Himbeertorte. HELGA ROTHMAYER, Ortsbäuerin-Stv. aus Obergrub

Zubereitung:  Biskuit herstellen und in einer Tortenform mit 26 cm Durchmesser backen. Für die Creme Qimiq aufschlagen, Topfen und geschlagenes Obers unterheben. Etwas Zitronensaft einrühren und süßen nach Geschmack. Ausgekühltes Biskuit in der Form belassen. Creme darauf verstreichen, Himbeeren darauf verteilen. Tortengelee zubereiten und über die Himbeeren gießen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

ZUTATEN
Biskuit:
  3 Eier
 10 dag Staubzucker
 10 dag Mehl
 1 Messespitze Backpulver
Creme:
 1 P. Quimig
 1 P. Topfen
 1 Becher Schlagobers
 Zitronensaft
 Zucker nach Geschmack
 1 P. Tiefkühl-Himbeeren oder frische Himbeeren
 2 P. Tortengelee