Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Hühnerbrust á la „ZiMT“. Rezepttipp von RUTH SIMAN

Die Zubereitung für 4 Portionen:Butter und Öl erhitzen, Hühnerbrusthälften auf einer Seite etwa 4 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind, Stücke wenden und mit Salz und Pfeffer würzen, auf der anderen Seite braten, dann das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf der zweiten Seite würzen, noch etwas Butter/Öl in die Pfanne geben und die Leber kurz braten (bis kein Blut mehr ausläuft), aus der Pfanne nehmen, den Bratensatz mit Armagnac löschen, ev. mit Wasser verdünnen und etwas einkochen lassen, Fleisch und Leber dazugeben, Pflaumen mundgerecht schneiden und beifügen, mit Obers verfeinern; Beilagen: Fisolen und Wildreis


Zutaten

4 Hühnerbrusthälften ohne Haut und Knochen (ca. 500 g), Butter, Öl, Salz, frischgemahlener Pfeffer, 125 g Hühnerleber, 1 Becher Obers, nach Belieben (ca. 125 ml +) Armagnac und darin eingelegte Pflaumen.