Erstellt am 26. Januar 2011, 08:26

Kardinalschnitten. FRANZ SALESNY, NÖN-Leser aus Zistersdorf.

Zubereitung: Für die erste Masse Eiweiß mit Zucker zu steifem Schnee schlagen. Für die zweite Masse Eier, Eigelb, Vanille und Zucker schaumig rühren, Mehl unterheben.
Mit dem Spritzsack auf zwei 15 cm breite Backpapierstreifen je 3 Längen Schnee dressieren. Dazwischen die Biskuitmasse einfügen.
Teig mit Puderzucker bestäuben, bei 160 Grad 15 Minuten backen, auskühlen lassen und das Papier abziehen. Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen, auf einen Teigstreifen streichen, mit Himbeeren belegen, den zweiten Streifen darauflegen und anzuckern.

ZUTATEN
Schneemasse:
1/4 l Eiweiß
180 g Zucker
Biskuitmasse:
2 Eier
3 Eigelb
55 g Zucker
55 g Mehl
Füllung:
1/4 l Obers
1 Pkg. Sahnesteif
Himbeeren