Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Kardinalschnitten. HERMINE AIGNER aus Neukirchen liebt Süßes.

Zubereitung: Masse 1: Eiklar mit Feinkristallzucker steif schlagen. Masse 2: ganze Eier mit Staubzucker sehr schaumig schlagen, danach Mehl unterheben; Masse 1 zweimal 3 Streifen auf ein Blech spritzen und Masse 2 zweimal zwischen Masse 1 spritzen. Backrohr auf 210° C vorheizen.
10 Min. bei offenem Rohr (Kochlöffel einklemmen) backen, danach bei 150° C (Rohr geschlossen) ca. 45 Min. langsam fertigbacken. Einen Teil mit Marmelade bestreichen und mit Schlagobers zusammensetzen.

ZUTATEN
Masse 1
 200 ml Eiklar
 27 dag Feinkristallzucker
Masse 2
 4 Eier
 7 dag Staubzucker
 7 dag griffiges Mehl
Creme
 1/2 l Schlagobers
 1 Pck. Sahnesteif
 2 Pck. Vanillezucker
etwas Himbeer-/Ribiselmarmelade