Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Kürbis-Apfel-Auflauf. Alex Hunger aus Waidhofen

Kürbis und Äpfel mit Magertopfen und Eiern vermischen. Salz, etwas Zimt, Süßstoff, Vanillearoma, Zitronenschale und -saft unterrühren.
Diese Masse abwechselnd mit den Semmelscheiben in eine befettete Auflaufform schichten und bei 160 Grad im Rohr etwa 75 Minuten lang backen.

ZUTATEN
für vier Portionen:
800 g Kürbis, geschält und geraspelt
2 große Äpfel, geschält und geraspelt
200 g Magertopfen
2 Eier
4 Tl Süßstoff
1 Phiole Vanillearoma
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
1 El Zitronensaft
2 alte Semmeln, in Scheiben geschnitten
2 El Halbfettmargarine, für die Form
1 Prise Salz, Zimt