Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Linzerschnitte für Genießer. Rezepttipp / ELFRIEDE PRANKL aus Pöchlarn bäckt nach Großmutters Rezept.

Zubereitung: Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten, ein drittel des Teiges für das Gitter aufheben. Das Backblech mit Butter und Mehl bestäuben, den Teig auf das Backblech streichen mit Marillenmarmelade bestreichen, den restlichen Teig zu Rollen formen, wie ein Gitter auf den bestrichenen Teig auflegen.
40 Minuten mit Heißluft backen.
Gutes Gelingen wünscht Elfriede Prankl aus Pöchlarn.

ZUTATEN
 25 dag Mehl
 25 dag Staubzucker
 25 dag geriebene Nüsse
 25 dag Thea oder Butter
 2 Teelöffel Zimt
 2 Teelöffel gemahlene n Nelken
 1 Messerspitze Backpulver
 1 Ei
 3 Dotter
 Marillenmarmelade zum bestreichen