Erstellt am 04. Juli 2012, 09:33

Mein feiner Obstkuchen. ANDREA BIERBACH, Hoheneich

Zubereitung: Die temperierte Margarine zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren. Nacheinander Dotter und Milch beimengen und wieder schaumig rühren. Aus dem Eiklar einen schnittfesten Ei-Schnee schlagen.
Anschließend vorsichtig Mehl, Backpulver und Kokosette oder Nüsse unterheben. Ein mittelgroßes Blech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen.
Die frischen Früchte, je nach Saison, waschen und abtrocknen. Anschließend auf der Masse verteilen.
Bei mittlerer Hitze cirka 35 Minuten goldgelb backen. Zum Abschluss mit Staubzucker bestreuen.

ZUTATEN
 15 dag Margarine
 15 dag Zucker
 5 Eier
 1/2 Packung Vanillezucker
 30 dag Mehl
 5-6 Esslöffel Milch
 5 dag Nüsse oder Kokosette
 1/2 Packung Backpulver
 frische Früchte zum Belegen