Erstellt am 05. September 2012, 09:06

Mohn-Nusskipferl. THERESIA BACHHOFNER, Altmelon

NOEN, Wikimedia/Hutschi

Zubereitung: Aus Thea, Staubzucker, Salz, Vanillezucker, Eiern und Dotter einen Abtrieb bereiten. Dann die restlichen Zutaten wie Zimt geriebenen Mohn, geriebene Haselnüsse, Mehl und Backpulver einrühren.
Die Masse in einen Spritzsack füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
Bei 180 Grad Heißluft ca. 10 Minuten backen (kommt auf die Größe der Kipferl an).
Die ausgekühlten Kipferl mit Ribiselmarmelade zusammensetzen und die Spitzen in Schokoladeglasur tunken.

ZUTATEN
 50 dag feine Thea
 18 dag Staubzucker
 1 Prise Salz
 1 Vanillezucker
 2 Eier
 2 Dotter
 etwas Zimt
 16 dag ger. Mohn
 20 dag ger. Haselnüse
 50 dag glattes Mehl
 4 Kaffeelöffel Backpulver