Erstellt am 10. August 2008, 07:00

Mohn-Topfentorte. Rezepttipp / CORNELIA MAYRHOFER ist eine leidenschaftliche Mehlspeisbäckerin.

Butter, Zucker, Vanille, Zimt und Salz schaumig rühren, nach und nach Dotter dazu. Schnee mit Zucker schlagen. Ein Drittel des Schnees unterheben, zwei Drittel des Schnees mit Mohn und Nüssen dazu. Bei 170 Grad backen. Creme: Topfen, Zucker Zitronensaft und Schale, Vanille, Salz, geschlagenes Obers und Gelatine unterheben, auf die Torte geben, kalt stellen. Himbeeren pürieren, Zucker dazu, leicht erwärmen, Gelatine dazu und über die Creme geben. Gutes Gelingen!

ZUTATEN
- Teig: 10 dag Butter,
3 dag Staubzucker, 1 Pck. Vanillezucker, Kaffeelöffel Zimt, Salz, 4 Dotter, 4 Eiweiß, 9 dag Zucker, 15 dag Mohn, 7 dag Haselnüsse
- Creme: 25 dag Topfen, 10 dag Staubzucker, Saft einer halben Zitrone, Salz, 1/2 Obers, 5 Blatt Gelatine
- Belag: 30 dag Himbeeren, 5 dag Staubzucker, 3 Blatt Gelatine