Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Nusseckerln. THOMAS FÜLLENHALS / Spielertrainer des SC Hirschwang.

Die Zubereitung: Haselnüsse 5-8 Minuten bei 230°C im Backrohr rösten, die Schalen mit einem trockenem Tuch abreiben, Nüsse mahlen. Backofen auf 180°C herunterdrehen. Honig im Wasserbad schmelzen, Zitronensaft, Nüsse, Mehl, Zimt, Zucker und Orangeat zu einer homogenen Masse mischen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und löffelweise in den Teig einarbeiten, diesen in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Den leicht klebrigen Teig zwischen Backpapier 1 cm dick ausrollen, mit einer Gabel in die gesamte Oberfläche Rillen ritzen, in Rechtecke schneiden. Auf Backpapier verteilen, wieder 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Backpapier auf Backblech ziehen und im vorgeheizten Backofen 12 Minuten bei 180 Grad backen. Ein paar Tage in verschlossenen Keksdosen trocknen lassen.

Zutaten:
250 g Zucker
100 g geriebene Mandeln
150 g ungeschälte Haselnüsse
50 g Mehl
2 Eiweiß
Prise Salz
1/2 TL Zimt
1 EL Honig
1 TL Zitronensaft
50 g Orangeat kleingehackt