Erstellt am 17. August 2011, 08:10

Ribiselkuchen. Johann Huber, Obmann Stadtmusik Scheibbs

Zubereitung: Die Eier und den Zucker schaumig rühren. Die zerlassene Butter, das Mehl und das Backpulver einmengen und anschließend in einer flachen, befetteten Kuchenform backen. Dicht mit Ribisel bestreuen.
Für den Schaum Eiklar steif schlagen, nach und nach Zucker beigeben und vorsichtig die Marmelade unterrühren - danach nochmals backen. Backtemperatur 200 Grad. Backzeit ca. 20 Minuten, mittlere Schiene.

ZUTATEN
 3 Eier

 15 dag Zucker

 12 dag Butter

 20 dag Mehl

 1 KL. Backpulver

 ½ kg Ribisel

Hexenschaum:
 14 dag Zucker

 2 Eiklar

 Ca. 5 dag Marmelade