Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schaumtorte mit Birnen. CARINA REITER hat ihr Lieblingsrezept der NÖN verraten.

Zuerst einmal Eiklar mit Wasser schlagen, den Staubzucker löffelweise dazugeben, ausschlagen und Dotter unterheben. Anschließend Mehl mit Maizena und Kakao vermengen und unterheben. Die Masse in einer Tortenform backen, erkaltet mit Marmelade bestreichen und mit halbgedünsteten, halbierten Birnen belegen. Dann mit der Creme übergießen und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.
Für die Creme Dotter und Staubzucker schaumig rühren und die erweichte Schokolade einrühren. Dann aufgelöste Gelatine untermengen und steif geschlagenes Schlagobers unterheben.

ZUTATEN:
4 Eiklar
6 EL Wasser
20 dag Staubzucker
4 Dotter
3 dag Maizena
7 dag griffiges Mehl
4 dag Kakao
5-6 Birnen
Creme:
3 Dotter
8 dag Staubzucker
10 dag Schokolade
3-4 Blatt Gelatine
1 1/2 Becher Schlagobers