Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schnelle Apfel-Creme-Schnitte. Agnes Gützer isst am liebsten Apfelgerichte.

Zur Zubereitung einen fertigen Blätterteig dünn aufrollen und auf ein Backblech legen. Den Blätterteig mit Marmelade bestreichen und mit Biskotten belegen. Anschließend den zubereiteten Pudding noch warm auf den Biskotten verteilen. Die geschälten und geraspelten Äpfel ebenfalls auf die Biskotten geben. Nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreuen. Mit dem zweiten Blätterteig abdecken und mit einer Gabel öfters einstechen. Den Blätterteig zum Schluss mit dem versprudelten Ei bestreichen. Bei 170 Grad Heißluft im Backofen goldgelb backen. Guten Appetit!

ZUTATEN
 2 Packungen Blätterteig
 1 Packung Biskotten
 2 Packungen Vanillepudding
 Marillenmarmelade
 1 l Milch
 Zucker
 Zimt
 Äpfel nach Belieben
 1 Ei zum Bestreichen