Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schnelle Kirschtorte. HELMUT POMBERGER, Postbeamter in St. Aegyd.

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Walnüsse, Benco, Joghurt und Rum beimengen. Mehl, Backpulver und Öl unterheben. Bei 175 Grad zirka 45 Minuten backen. Die erkaltete Torte durchschneiden, den Boden mit Kirschwasser beträufeln, mit Marmelade nach Geschmack bestreichen und mit einem Glas gut abgetropfter Sauerkirchen belegen. Obers schlagen, leicht zuckern und zwei bis drei Zentimeter dick auf die Kirschen verteilen. Danach den Tortendeckel aufsetzen, die Torte mit dem restlichen Obers überziehen, mit Schokoladenblättchen bestreuen und mit einigen Sauerkirschen garnieren.

ZUTATEN
Teig:
3 ganze Eier, 1 Becher Kristallzucker, 1 Packerl Vanillezucker, 1 Becher geriebene Walnüsse, 1 Becher Benco, 1 Becher Joghurt oder Sauerrahm, etwas Rum, 1 Becher glattes Mehl, etwas Backpulver, 1/2 Becher Öl.

Fülle:
1 Glas Sauerkirschen, Marmelade, 2 Becher Obers, Schokoladenplättchen.