Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schnitte mit Fruchtjoghurt. CORNELIA ECKERL tischt im Sommer Fruchtiges auf.

Wanne mit Klarsichtfolie auslegen, mit Biskotten belegen.
Schlagobers mit dem Sahnesteif gut schlagen. Fruchtjoghurt unterheben. Abwechselnd eine Schicht Biskotten und eine Schicht der Fruchtjoghurt-Schlagobersmasse in die Form füllen. Den Anfang und das Ende macht die Biskottenlage.
Anschließend für ca. 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Durch die Klarsichtfolie läßt sich Speise problemlos stürzen und kann serviert werden. Eventuell mit frischen Früchten garnieren.
Diese leichte Nachspeise eignet sich sehr gut für heiße Tage und ist sehr schnell und einfach zubereitet.

ZUTATEN
1 1/2 Packungen Biskotten

2 Becher Fruchtjoghurt
2 Becher Schlagobers

2 Packungen Sahnesteif