Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schöpfi‘s Geburtstagstorte. ANNI HOLZINGER / gelernte Köchin und Kellnerin aus Euratsfeld.

Den Kristallzucker mit den Eiern gut schaumig schlagen. Danach das Öl und das Wasser darunterrühren. Das Mehl, den Kakao und das Backpulver gesiebt vorsichtig unterheben. Im vorgeheizten Backrohr bei 150 Grad (Umluft) zirka 50 Minuten backen und danach auskühlen lassen. Die ausgekühlte Torte in der Mitte durchschneiden und mit Himbeermarmelade bestreichen. Die Hälfte der Fülle auf die mit Himbeermarmelade bestrichene Torte streichen und mit den frischen Himbeeren belegen. Den Rest der Fülle auf der Torte verteilen und die zweite Tortenhälfte darauf setzen. Mit der Schokoladenglasur überziehen und über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.

ZUTATEN
 5 Eier n 25 dag Zucker
 1/8 l Öl 
 20 dag Mehl
 1/8 l lauwarmes Wasser
 1/2 Pkg. Backpulver
 3 dag Kakao
Fülle: 
 1 Pkg. Quimiq
 1/4 l ges Obers
 10 dag Staubzucker
 1 Pkg. Vanillezucker 
 Saft einer 1/2 Zitrone
 etwas Zitronenschale
 20 dag Himbeeren
 Himbeermarmelade