Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Sommerliche Pfirsichtorte. Conny Prenner, Angestellte aus Wiener Neustadt

Springform mit Öl ausstreichen und mit Mehl ausstauben. Mehl und Backpulver versieben. Eier, Staubzucker, Salz, Vanillezucker, abgeriebene Zitrone und Orange schaumig schlagen. Öl langsam einlaufen lassen. Mehl mit dem Pfirsichsaft behutsam unter die Masse heben. In die Tortenform füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene 35 Min. backen. Schlagobers schlagen und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Pfirsiche waschen, halbieren und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Joghurt und Honig glatt rühren und die Pfirsiche dazugeben. Orangensaft erwärmen und die Gelatine darin auflösen und zur Joghurtmasse rühren. Schlagobers unterheben und auf den gekühlten Tortenboden gießen, glatt streichen und für ca. 5 Stunden kalt stellen. Mit Krokant bestreuen und mit Pfirsichspalten belegen.

ZUTATEN
3 Eier, 150 g Staubzucker, Salz,1 Pkg. Vanillezucker,
1/2 Stück Orange, 1/2 Stück Zitrone, 150 ml Öl, 250 g Mehl, 1 Pkg. Backpulver 130 ml Pfirsichsaft, 1 Dose Pfirsiche, 250 g Joghurt, 6 EL Honig, 1 Orange, 5 Blätter Gelatine, 200 ml Schlagobers, 50 g Krokant, 1 Stück Pfirsich