Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Topfenauflauf mit Vanillesauce. Rezepttipp / NORBERT KERSCHBAUM, Arbeiterkammer- Bezirksstellenleiter.

ZUBEREITUNG: Den Eidotter vom Eiklar trennen.
Die Butter oder Margarine erwärmen und mit Zucker, Vanillezucker und dem Dotter schaumig rühren. Den Topfen dazurühren und danach Grieß und Rosinen beifügen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.
Das Eiklar etwas salzen und 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach zu steifem Schnee schlagen und unter die Auflaufmasse heben.
Die Masse in eine ausgefettete Form ( 3 l ) füllen.
Bei mittlerer Hitze ca. 50 - 60 Minuten backen.
Für die Sauce 50 ml Milch, Speisestärke und Eigelb glatt rühren.
Restliche Milch mit Vanillemark, 30 g Zucker und dem Salz aufkochen, vom Herd nehmen, angerührte Speisestärke einrühren. Warm mit dem Auflauf servieren.

Guten Appetit!

ZUTATEN
 150 g Butter/Margarine
 150 g Zucker
 1 Pkg. Vanillezucker
 5 Eier
 500 g Topfen
 50 g Grieß
 handvoll Rosinen
 ½ l Milch, Vanilleschote
 Speisestärke 
Salz