Erstellt am 10. Oktober 2011, 08:44

Tortengenuss mit Schoko. SYLVIA SCHMIDL kredenzt gerne Torte nach Sacher-Art.

Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren, dann erweichte Schokolade dazu geben. Mehl sieben, beimengen und Milch zufügen (auf drei Mal).
Zum Schluss Schnee unterrühren. Im Anschluss daran muss die Form befettet und mit Brösel oder Mehl ausgekleidet werden.
Die Tortenform (26 Zentimeter Durchmesser) füllen und rund eineinhalb Stunden bei Ober- und Unterhitze bei 150 Grad backen (keine Umluft). Eventuell noch 10 Minuten „nachreichen“.
Danach die Torte durchschneiden, mit fein passierter Marillenmarmelade bestreichen und den oberen Teil wieder darauflegen. Die ganze Torte mit Marmelade dünn bestreichen, sodann die Glasur auftragen (zirka zwei Becher Schoko-Glasur).

ZUTATEN
6 Eier
30 dag Staubzucker
2 Packerl Vanillezucker
20 dag Butter
20 dag Schokolade
(Kochschokolade)
30 dag glattes Mehl mit
1 Packerl Bachpulver versieben
1/4 Liter Milch

Glasur:
Marillenmarmelade
Schokoglasur