Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Vollkorn Vanillekipferl. Judith Roiss backt für Weihnachten Vanillekipferl.

Alle Zutaten gut mischen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Kipferlteig zirka eine Stunde zugedeckt ruhen lassen. Anschließend den Teig zu einer Rolle formen, in kurze Stücke schneiden, zu Kügelchen drehen und dann zu kleinen, sich an den Enden verjüngenden Röllchen ausrollen. Aus den Röllchen Kipferl formen. Backblech mit Backpapier belegen oder mit Butter einfetten. Die Kipferln vorsichtig auf das Backblech legen (nicht zu eng beisammen). Im Backrohr bei 160 Grad zirka zehn Minuten mit Umluft backen. Die Kipferln nach dem Backen sofort - noch heiß - in einer Mischung aus Staubzucker und Vanillezucker vorsichtig wenden. Anschließend auskühlen lassen.
Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept mit einem Foto von Ihnen an:

ZUTATEN
 180 g Butter
 50 g Staubzucker
 70 g Mandel gerieben
 270 g Dinkelvollkornmehl
Zum Bestauben:
 4 EL Staubzucker 
 4 Packungen Vanillezucker