Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Zebratorte. Rezepttipp / CHRISTINA LECHNER, Leiterin der Bezirkslandjugend.

Einen Biskuitteig herstellen. Dotter, Zucker, Milch und Zitronensaft zu einer Creme verrühren, in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Gelatine einweichen, auflösen und unter die nicht ganz erkaltete Creme dazugeben. Die Creme auskühlen lassen und den Topfen beigeben. Den Obers steif schlagen und ebenfalls unterrühren. Die Creme in zwei Hälften teilen und in die eine Hälfte den Kakao mischen. Das Obst auf dem Biskuit verteilen. In die Mitte des Kuchens abwechselnd einen Löffel helle und einen Löffel dunkle Creme geben und immer wiederholen.
Auf jedes Tortenstück eine Obersrosette und eine kleine Spalte Birne geben.

ZUTATEN
Tortenboden:
 3 Eier, 
7,5 dag Zucker,
 1 Packerl Vanillezucker,
 9 dag Mehl,

Creme:
 4 Dotter,  
  15 dag Zucker, 
  2 Packerl Speisetopfen, 
  1/8 Liter Milch,  
  1 ½ Becher Obers,
 Saft einer Zitrone, 
1 Dose Birnen, 8 Blatt Gelatine, 2 Esslöffel Kakao/Benco.