Erstellt am 09. März 2016, 06:44

von Michaela Fleck-Regenfelder

So schmeckt der Frühling!. Dieses Wochenende lädt NÖs Kulinarik-Initiative zum Kosten & Genießen ins Palais NÖ.

Schinken, Eier und mehr: Wie Ostern in Niederösterreich schmeckt, kann beim ersten Oster-Erlebnismarkt am 11. und 12. März verkostet werden.  |  NOEN, Spreitzerdrei

Nach hart gekochten Eiern, nach eingerolltem Schinken und vielleicht noch ein bisschen nach Bärlauch – so schmeckt der Frühling. Und so schmeckt Ostern. Wobei: Beim ersten Oster-Erlebnismarkt der Initiative „So schmeckt Niederösterreich“ gibt’s längst nicht nur Eier und Schinken.

Über 50 Aussteller aus dem ganzen Land haben sich am 11. und 12. März im Palais Niederösterreich in der Wiener Herrengasse angesagt – Weingüter, Fleischermeister, Bäcker, Mohnwirtshäuser, Zwiebelmanufakturen, Marillenhöfe, Lachszüchter oder Dirndlhäuser. Dazu gibt’s Geschenke, Deko, Kunsthandwerk. Und jede Menge „Söwa gmocht“-Stationen, zum Osterstriezelflechten, Palmbuschenbinden oder zum natürlichen Ostereierfärben.

Mehr unter: www.soschmecktnoe.at

Ostermärkte in Niederösterreich

  • Mödling: Ostermarkt im Volkskundemuseum, 11. bis 13. März, 15 bzw. 10 bis 19 Uhr.
  • Göttweig: Ostermarkt im Stift, 12. & 13. März, 10 bis 18 Uhr. www.stiftgoettweig.at
  • Schloss Hof: Ostermarkt mit Kunsthandwerk, Kulinarik, Musik und Frühlingsgarten, 12. & 13. und 19. & 20. März, 10 bis 18 Uhr. www.schlosshof.at
  • Leiben: Osterausstellung im Europaschloss, 12. & 13. März, 10 bis 18 Uhr. www.schloss-leiben.at
  • Maissau: Ostermarkt im Wilkehof, 12. & 13. März, 11 bis 18 Uhr. www.gemeinsam-fuer-maissau.at
  • Kartause Gaming: Ostermarkt mit Osternesterlsuchen, 18. bis 20. März, 13 bzw. 10 bis 18 Uhr. www.kartause-gaming.at
  • Reichenau: Ostermarkt im Schloss, 19. März, 9 bis 18 Uhr. www.reichenau.at
  • Rosenburg: Ostermarkt im Schloss, 19. & 20. März, 10 bis 17 Uhr. www.rosenburg.at
  • Brandlhof: Saisonstart mit Osterbrot, Fastenkrippenschau, Kunsthandwerk und Palmweihe in Radlbrunn, 20. März, 10 bis 18 Uhr. www.volkskulturnoe.at/brandlhof
Noch mehr Ostermärkte unter: www.niederoesterreich.at