Erstellt am 15. Oktober 2015, 09:02

Der Ruf der Hirschbirne. Am Bauernhof der Pöltls im Naturpark Pöllauer Tal, umgeben von Weinbergen und Streuobstwiesen werden aus der „Hirschbirne" einzigartige kulinarische Köstlichkeiten.

 |  NOEN, myProduct.at

Sie sind es, die das Pöllauer Tal zu einer ganz besonderen Region machen. Hier "braut" Alois Pöltl gemeinsam mit seiner Familie zum Beispiel seinen preisgekrönten Hirschbirnensaft oder das exklusive Hirschbirnen-Gelee.

Für den deftigeren Gaumen gibt es auch Würstel und Speck von Pöltl. Zum Abrunden stehen auch Produkte rund um den Apfel und sogar eine Cuvée aus dem Naturpark Pöllau zur Wahl.

Weitere regionale Spezialitäten und handgefertigte Produkte finden Sie auf heimatshop.at – dem neuen Marktplatz für bewusstes Einkaufen direkt vom Erzeuger.