Erstellt am 23. Oktober 2007, 00:00

Dinkelbrot selbstgemacht. Rezepttipp von ELISABETH WIDERNA, Ortsbäuerin aus Dietmannsdorf

Zubereitung:
Alle Zutaten mit der Küchenmaschine gut verkneten.
Brotteig gehen lassen und noch einmal kneten.
Anschließend in eine Kastenform füllen und wieder gehen lassen.
Bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen, aus der Form nehmen und zugedeckt auskühlen lassen.
Die Ortsbäuerin Elisabeth Widerna wünscht gutes Gelingen.

ZUTATEN
700 g Dinkelmehl
ca. ½ l lauwarmes Wasser
1 Würfel Germ
1 gehäufter Esslöffel Salz
½ Esslöffel Zucker
2 Esslöffel Apfelessig
1 gehäufter Esslöffel Brotgewürz
eventuell Sonnenblumenkerne
Kürbiskerne
Nüsse
Sesam oder Leinsamen