Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Mohnzelten. WILMA HOFMANN aus Seyfrieds.

Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten einen Kartoffelteig zubereiten.
Für die Fülle Butter erhitzen und die übrigen Zutaten beimengen. Aus dem Teig eine Rolle formen, gleich große Teilstücke abschneiden, mit kalter Mohnfülle belegen und Knödeln formen. Flach drücken und mit der Verschließstelle auf das Bachblech legen.
Auf jeder Seite cirka 15 Minuten bei 200 Grad backen.

ZUTATEN
Teig:
 500 g glattes Mehl,
 300 g mehlige, gekochte, geriebene Kartoffeln
 250 g Butter
 2 Eier
 2 EL Rahm
 Salz
 1 TL Backpulver

Fülle:
 200 g geriebenen Mohn
 200 g Zucker
 etwas Honig
 100 g Butter
 1 P. Vanillezucker
 etwas Zimt und Rum