Erstellt am 20. Juni 2012, 08:21

Mortadella-Salat. Martin Luef, Gruppenobmann der 2. Klasse Wechsel.

Die Erdäfel in Würfel schneiden, in Salzwasser weichkochen. Die Fisolen putzen und ebenfalls in Salzwasser weichkochen, sofort mit eiskaltem Wasser abschrecken, damit die grüne Farbe erhalten bleibt. In einem Sieb abtropfen lassen, dann in Stücke schneiden.
Petersilie fein hacken.
Die Mortadella in Würfel schneiden, diese in Butter anbraten, bis sie goldbraun sind, dann die Erdäpfelwürfel kurz mitbraten, Fisolen dazugeben und alles gut mit der Petersilie vermischen, salzen und pfeffern.
Essig und Öl gut verrühren und unter den Salat heben, noch lauwarm auf Tellern anrichten, mit Paradeisern garnieren.

Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept mit einem Foto von Ihnen, falls es abgedruckt wird, erhalten Sie eine kleine Überraschung.

ZUTATEN
300 g Mortadella

200 g Fisolen

3 große Erdäpfel

1/2 Bund Petersilie

Butter

Salz und Pfeffer

Kernöl

Apfelessig