Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Puerros al Limon. Rezepttipp / NANCY LEE SEYMANN, Künstlerin und Winzersgattin.

Zuerst Lauch putzen, waschen und alles lose Grün abschälen. Dann den Lauch in vier bis fünf Zentimeter lange Stücke schneiden, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin dünsten. Mit Seymann´s Grüner Veltliner löschen, salzen und pfeffern. Dann Zucker und Zitrone drunter rühren und zugedeckt ca. 7 Minuten gar köcheln lassen. Feingeschnittene Minze dazu geben. Warm oder kalt servieren (im Sommer besonders reizend) mit Weissbrot und gekühlten Seymann´s Portu´Pink Rosé 07. Sommer Variante: zwei kleingeschnittene Marillen nach dem Löschen dazugeben. Herbst-Winter Variante: eine kleine Handvoll Rosinen.
 www.seymann-wine.at

ZUTATEN
3-4 Stangen Lauch
2 Zweiglein frische Minze
2 TL Zucker
Saft von 2 Bio-Zitronen, wenig geriebene Schale
Seymann´s Grüner Veltliner „Schatzberg“ DAC 07 zum Löschen (Pfanne und Koch!)
Salz, Pfeffer
Gutes Olivenöl