Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schicht-Salat. MARTINA EICHHORN.

Zubereitung: Sellerie-Karotten-Salat, Mais, Ananas-Stücke, Porree, Käse und Schinken der Reihe nach in eine Auflaufform schichten. Jogunaise, Joghurt und Buttermilch vermischen und über den Salat geben. Die Auflaufform im Kühlschrank acht Stunden durchziehen lassen. Dann Käse darüber streuen und mit den Eiern garnieren. Nun muss der Schichtsalat nochmals für acht Stunden in den Kühlschrank.
Der Salat kann mehrere Tage gekühlt aufbewahrt werden.


ZUTATEN
 1 Glas Sellerie-Karotten-Salat
 1 kleine Dose Mais
 1 kleine Dose Ananasstücke
 1 Stange Porree, in Ringe geschnitten
 30 dag Schinken, klein geschnitten
 3 Sackerl Jogunaise
 1 Becher Joghurt
 10 Esslöffel Buttermilch
 35 dag geriebenen Käse
 5 Eier, hart gekocht, in Scheiben geschnitten
1 Auflaufform