Erstellt am 06. Juni 2012, 09:13

Selbst gemachtes Erdbeereis. PETRA NEMEC von der Energie- und Umweltagentur NÖ

Erdbeeren waschen, vier Stück als Dekoration beiseite legen und Erdbeeren mit Zucker, Zitronensaft und Milch pürieren.
Obers steif schlagen und unter die Mischung heben.
Etwa 30 Minuten in der Eismaschine rühren oder einfach einige Stunden einfrieren und öfters durchrühren.
Beim Servieren mit geschnittenen Erdbeerstücken und einem Minzeblatt garnieren.
Nähere Informationen zur Kulinarik-Initiative „So schmeckt NÖ“ und viele Tipps zum Kochen und Genießen gibt es unter:
www.soschmecktnoe.at oder www.facebook. com/soschmecktnoe

ZUTATEN
für 4 Portionen:
150 g Erdbeeren
70 g Zucker oder Honig
125 ml Milch
50 ml Schlagobers
2 EL Zitronensaft
4 Erdbeeren
4 Minzeblätter (Garnitur)