Erstellt am 08. Juni 2008, 07:00

Wärmende Fastensuppe. Rezepttipp / CHRISTA ECKHARD, Schulpsychologin, Horn.

Zubereitung: Zwiebel, Chillischote und gewürfelten frischen Ingwer in Olivenöl anbraten, Karottenstücke dazugeben, mit Wasser aufgießen und geschnittenen Kohl und halbierte Kohlsprossen sowie eine Dose Tomaten zufügen, mit Suppenpulver, Fenchel, Kreuzkümmel würzen, weich kochen und mit etwas Sardellenpasta oder Olivenpesto abschmecken.

Die Suppe wärmt, macht satt und schlank.

Guten Appetit!